Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
19.01.2013 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Zweimal Trauma und zurück

Katrin Eissing
Als ich gerade nach Pankow gezogen war, ging ich mit zwei Kindern im und auf dem Kinderwagen im Bürgerpark durch den Rosengarten zum Kinderbauernhof. Es war zu der Zeit noch einsam in den Pankower Parks. Auf dem Kinderbauernhof, der aus einem einzelnen Bauwagen, Hühnern und Ziegen bestand, bauten Sozialarbeiter mit Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen ein paar Hütten.

Spätnachmittags gab es für die hungrigen Kinder aus der Soldiner Straße im Wedding, also nebenan, immer Kartoffelfeuer. Dort wollte ich hin und ging durch den leeren Park. Es wurde schon dunkel. Im Rosengarten feierte eine größere Bomberjacken-Gruppe Rudolf Hess’ Geburtstag oder etwas ähnlich Absurdes, jedenfalls hatten sie Musik an, Bier dabei und langweilten sich fürchterlich. Als ich an ihnen vorbeiging, wurde mir hinterhergepöbelt. Es war eine kleine widerliche Ansprache, die mit den lauten Worten: »Du bist ein Vieh!« endete. Der Pöbler und Redenhalter war ein fremder, häßlicher Mann. Ich...

Artikel-Länge: 12360 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €