75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.01.2013 / Kapital & Arbeit / Seite 4

Werftarbeiter vor Jobverlust

Maritime Industrie in der Krise. SIAG Nordseewerke in Emden hofften vergeblich auf Investor

Mirko Knoche
Die Wirtschaftsforscher sehen die Rezessionsgefahr in der Bundesrepublik schwinden, doch die maritime Industrie in Norddeutschland kommt nicht zur Ruhe. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung am Dienstag berichtete, ist der letzte mögliche Investor abgesprungen, der die SIAG Nordseewerke in Emden übernehmen wollte. Demnach hatte DSD Steel aus Saarlouis gefordert, selbst keinen Kaufpreis zu zahlen, sondern vielmehr einen Kredit in Höhe von 10 bis 20 Millionen Euro von der Nord LB zu erhalten, der von der Landesregierung mit einer Bürgschaft abgesichert werden sollte. Nun stehen die 700 Werftarbeiter vor dem Verlust ihrer Arbeitsplätze zum 1. Februar.

Die IG Metall verlangte am Mittwoch, endlich eine Transfergesellschaft für die Beschäftigten einzurichten, um Kollegen in neue Jobs zu vermitteln oder den Gang zum Arbeitsamt aufzuschieben. Die niedersächsische CDU-FDP-Regierungskoalition hat das bislang verweigert. SPD und Linkspartei dagegen haben sich für...

Artikel-Länge: 3688 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €