75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.01.2013 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Berührende Nähe

- Zu jW vom 12./13. Januar: »Hungern für Rechte«

Wir brauchen diese Zeitung aus vielerlei Gründen, aber vor allem deshalb, weil sie in ihrer Berichterstattung den Satz »Die Internationale erkämpft das Menschenrecht« Tag für Tag mit Leben füllt. Zum Beispiel mit den Artikeln über den entschlossenen Widerstand der Frauen und Männer aus verschiedenen Ländern, die mit ihrem »Flüchtlingsmarsch« die Öffentlichkeit daran erinnert haben, wie das Recht auf Asyl in diesem Land permanent ausgehöhlt wird und die Hilfesuchenden dabei skrupellos ihrer Würde beraubt werden. Mit ihrer aktuellen Reportage hat die Fotografin Gabriele Senft den Flüchtlingen, die ihre Menschenwürde mutig verteidigen, ein Gesicht gegeben. Solche Fotos helfen, daß wir mit unseren Herzen dabei sind, wenn wir selbst kämpfen oder anderen bei ihren Kämpfen zur Seite stehen. Deshalb ausdrücklichen Dank an die einfühlsame Fotografin für diese Porträts, die eine berührende Nähe herst...

Artikel-Länge: 6219 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €