3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.01.2013 / Ausland / Seite 2

Rückhalt für Chávez

Venezuela: Zehntausende demonstrieren. Solidaritätsbesuche von Staatschefs

Mit einer Großdemonstration haben die Anhänger von Venezuelas Präsident Hugo Chávez am Donnerstag gegen die Versuche der Opposition protestiert, die Erkrankung des Staatschefs für dessen Sturz auszunutzen. Eigentlich hatte Chávez am 10. Januar den Eid für die neue Amtszeit ablegen sollen, nachdem er die Präsidentschaftswahl am 7. Oktober vergangenen Jahres klar gewonnen hatte. Aufgrund seiner Erkrankung, von der er sich derzeit in Havanna erholt, mußte die Zeremonie jedoch abgesagt werden. Sie soll zu einem späteren Zeitpunkt vor dem Obersten Gerichtshof nachgeholt werden.

Die Richter dieser höchsten juristischen Instanz Venezuelas wiesen am Mittwoch (Ortszeit) Forderungen der Opposition zurück, die eine Übernahme der Amtsgeschäfte durch Parlamentspräsident Diosdado Cabello und Neuwahlen innerhalb von 30 Tagen verlangt hatte. Gerichtspräsidentin Luisa Estella Morales erklärte, es sei »nicht nachvollziehbar, daß wegen einer Störung des chronologischen Abl...

Artikel-Länge: 3305 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!