75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.01.2013 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Ver.di im Hamsterrad

Über 15000 Vereinbarungen:Tarifpolitische Grundsatzabteilung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft plädiert für Lichtung des Vertragsdschungels

Herbert Wulff
Die tarifpolitische Grundsatzabteilung von ver.di ist bekannt dafür, in internen Stellungnahmen Klartext zu reden. Das tut sie auch in ihrem aktuellen »Tarifletter«, einer selbstkritischen Bilanz der ver.di-Tarifpolitik in den vergangenen zehn Jahren. 2001 sei es ein wesentlicher Leitgedanke gewesen, durch den Zusammenschluß der Einzelgewerkschaften Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV), Handel, Banken und Versicherungen (HBV), Deutsche Postgewerkschaft (DPG), Deutsche Angestellten-Gewerkschaft (DAG) und IG Medien zur Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft »neue Stärke und die damit verbundene Überwindung von trennenden organisatorischen Schranken« zu erreichen, heißt es in dem jW vorliegenden Text. Das sei bislang nur unzureichend gelungen.

Die Autoren beklagen vor allem die enorme Zahl von Tarifverträgen im Organisationsbereich der Dienstleistungsgewerkschaft. Allein 12548 Vereinbarungen sind den Angaben zufolge in der ver.di-Datenbank regist...

Artikel-Länge: 3578 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €