75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.12.2012 / Sport / Seite 16

Aus den Unterklassen

Hört nur, wie lieblich es schallt

Maik van Worm
Die Gewalt ist das Böse. Und die Gewaltlosigkeit der einzige Weg derer, die wachgeworden sind. Dieser Weg wird niemals der aller sein und niemals der der Regierenden. Die Erde wird nie ein Paradies. Und die Menschheit nie eins sein. Aber wenn man weiß, auf welcher Seite man steht, lebt man freier und ruhiger. Immer muß man auf Leiden und Vergewaltigung gefaßt sein. Niemand aber darf selbst zum Töten bereit sein.« Und »Karate, übersetzt Leere Hand, wurde von den Bauern auf Okinawa erfunden, als ihnen verboten wurde, Waffen zu besitzen oder in die Hand zu nehmen. Sie wollten nicht völlig ungeschützt vor der Willkür der Potentaten sein«.

Ich sitze im Sessel und lese das. Grübele über Hesses Worte. Meine Heizung bollert. Draußen auf den Berliner Bürgersteigen gefriert der getaute Schnee zu schmutzig braunem Eis. Ich muß an den letzten Samstag denken, was mir den Hals zusammenkrampft. Ich kam aus meiner Heimatstadt. In versöhnlicher Stimmung hatte ich die idy...

Artikel-Länge: 3859 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €