Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. August 2020, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Kapitalismus, Protest-Abo! Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
13.12.2012 / Inland / Seite 5

Allianz geht leer aus

Sparkassen wollen Provinzial-Versicherung doch nicht an Finanzkonzern verkaufen. Fusion in öffentlicher Hand wahrscheinlich

Mirko Knoche
Ver.di hat den Aufstand geprobt – und damit Erfolg gehabt. Die Privatisierung der Versicherung Provinzial Nordwest »ist definitiv vom Tisch«, sagte der Präsident des Sparkassen- und Giroverbands Schleswig-Holsteins, Reinhard Boll, am gestrigen Mittwoch in Kiel. Vor den Sitz der Zentrale hatte die Gewerkschaft über 2000 Demonstranten mobilisiert. Noch vor zwei Wochen hatte Medienberichte für Aufregung gesorgt, nach denen das gemeinsame Unternehmen der schleswig-holsteinischen sowie nordrhein-westfälischer und ostdeutscher Sparkassen an die Münchner Allianz verkauft werden sollte.

»Den Beschäftigten und uns fällt ein riesiger Stein vom Herzen«, sagte der Leiter des Kieler ver.di-Landesbüros, Frank Schischefsky. In den vergangenen Tagen habe es eine spontane, aber breit angelegte Kampagne zum Erhalt der Provinzial-Versicherung gegeben, lobte er die Beschäftigten. Mehr als 60000 Menschen hätten sich mit Unterschriften gegen einen Verkauf der Versicheru...

Artikel-Länge: 4572 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Die inhaltliche Basis für Protest: konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!