1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
11.12.2012 / Sport / Seite 16

The Sound of Silence

Aus den Unterklassen

Gabriele Damtew
Ob Sportschau, Sportstudio oder »Sport im Osten«, keine etablierte Sendung, die sich um den Ball dreht, der die Welt bewegt, kam ohne Hinweis auf die »konzertierte Aktion« der deutschen Fußballfans aller Ligen aus, die sich »12:12 - Ohne Stimme keine Stimmung« nennt. Zwölf Minuten und zwölf Sekunden hielten die buchstäblichen Amateure auf den Traversen oder Sitzschalen einfach mal die Klappe, egal, was auf dem Rasen passierte, passend und aus Protest zum Datum, an dem das umstrittene Konzept »Sicheres Stadionerlebnis« der DFL durchgebracht werden soll. The of Silence.Wer genau hinhörte, dem offenbarte sich in der freiwilligen, doch zwanghaften Lautlosigkeit die ganze Liebe, die Anhänger ihren Clubs entgegenbringen: »Eine Stille, die raschelt und brummt bei jedem Angriff der heimischen Mannschaft, als wär es ein Stadion voller Taubstummer«, wie die Schriftstellerin Annett Gröschner live aus dem Stadion an der alten Försterei postete, wo Union Berlin gegen ...

Artikel-Länge: 3025 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.