Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
29.11.2012 / Ausland / Seite 7

Gott oder Knast

USA: In Kentucky garantiert der Allmächtige die innere Sicherheit. Wer das anzweifelt, dem droht Gefängnis

André Scheer
Wer in Kentucky öffentlich bezweifelt, daß der »Allmächtige Herrgot« lebenswichtig für die Ordnung in diesem US-Bundesstaat ist, kann für ein Jahr ins Gefängnis wandern. Das geht aus einem Sicherheitsgesetz hervor, das bereits 2006 verabschiedet wurde und noch immer die Gerichte beschäftigt. Die Homeland-Security-Behörde von Kentucky wird darin zudem verpflichtet, an »prominenter Stelle« in Schulungs- und Lehrmaterialien und auf Hinweistafeln zu veröffentlichen, daß »Schutz und Sicherheit des Gemeinwesens nicht ohne Vertrauen auf den Allmächtigen Herrgott erfüllt« werden können. Seither führen die Freidenker des Bundesstaates einen juristischen Kampf gegen das Gesetz.

Einen zeitweiligen Erfolg konnten die Kläger 2009 feiern, als ein Bezirksgericht die Bestimmung als verfassungswidrig aufhob. Im vergangenen Jahr kassierte dann jedoch ein Appellationsgericht dieses Urteil. »Die Gesetzgebung von Kentucky hat nicht versucht, einen Glauben oder irgendeine For...

Artikel-Länge: 4102 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €