Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
07.11.2012 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

About Schmidt

Kurz nachdem der Versicherungsvertreter Warren Schmidt in Pension geschickt wurde, stirbt seine Frau. Der Rentner ist entwurzelt. Weil er das Leben noch einmal genießen will, reist Schmidt in einem Wohnmobil durch das Land. Sein mittelfristiges Ziel ist Denver, wo er sich mit seiner Tochter Jeannie versöhnen möchte. Aber das geht natürlich nicht so einfach. Kein großer Film, aber annehmbar – und mit dem ganzen Manierismus des späten Jack Nicholson. Regie: Alexander Payne.

Kabel eins, 20.15

Schatten der Erinnerung

Am 13. Mai 1939 lichtet der deutsche Luxusliner »St. Louis« in Hamburg die Anker. Sein Ziel: Havanna. Seine Passagiere: 937 deutsche Juden mit legaler Ausreisegenehmigung und einer kubanischen Landeerlaubnis, glücklich der Verfolgung und Vernichtung entronnen. Für die meisten von ihnen soll Kuba Zwischenstation sein, um dort in Sicherheit de...

Artikel-Länge: 2741 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €