75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.10.2012 / Abgeschrieben / Seite 8

Die Völker lernen

Der langjährige kubanische Präsident Fidel Castro hat sich am Montag mit einem Artikel zu Wort gemeldet, den die Presse des Karibikstaates verbreitete. Anspielend auf Meldungen über sein angeblich unmittelbar bevorstehendes Ende – westliche Medien kolportierten entsprechende Gerüchte mit Genugtuung (jW berichtete) – überschrieb ihn der Autor ironisch mit »Fidel Castro liegt im Sterben«. In dem Text setzt sich Castro mit der kubanischen Sicht auf die Raketenkrise in der Karibik auseinander. Wir dokumentieren den Beitrags leicht gekürzt:

Obwohl viele Menschen auf der Welt von den Medien betrogen werden, die sich fast alle in den Händen von Privilegierten und Reichen befinden und solchen Unsinn verbreiten, glauben die Völker ihnen immer weniger. Niemandem gefällt es, belogen zu werden. Sogar der unverbesserlichste Lügner erwartet, daß man ihm die Wahrheit sagt. Die ganze Welt glaubte im April 1961 die von den Agenturen verbreiteten Nachrichten, ...

Artikel-Länge: 3826 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €