75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.10.2012 / Ausland / Seite 1

Gewaltsame Proteste im Libanon

Tote bei Auseinandersetzungen nach Anschlag. Armee geht gegen Bewaffnete vor

Nach dem tödlichen Anschlag auf den Chef des Inlandsgeheimdienstes in Beirut hat es am Montag weitere gewaltsame Proteste im Libanon gegeben. Die Streitkräfte kündigten an, »entschlossen gegen jeden Angriff auf die Sicherheit und den bürgerlichen Frieden einzuschreiten«. In der Nacht zum Montag ging die Armee im sunnitischen Viertel Tarik Al-Schdide gegen Bewaffnete vor. Am Montag vormittag riegelten dann Kämpfer mehrere sunnitische Viertel in Beirut ab, wie ein AFP-Fotograf berichtete. Die vermummten und teils mit Kalaschnikow-Gewehren bewaffneten Männer gaben sich als Unterstützer des früheren libanesischen Regierungschefs Saad Hariri und seiner oppositionellen Bewegung Zukunft aus...

Artikel-Länge: 2168 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €