75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.10.2012 / Schwerpunkt / Seite 3

»Die Invasion ist gescheitert«

Kein einziges deutsches Versprechen für Afghanistan wurde eingehalten. Ein Gespräch mit Gulam Mohsenzada

Sebastian Carlens, Bonn
Dr. Gulam Mohsenzada ist Mitglied der Volkspartei Afghanistans

Vor elf Jahren fand in Bonn die erste »Petersberger Konferenz« statt, die eine afghanische Übergangsregierung unter dem jetzigen Präsidenten Karsai bildete. Was ist das Resultat aus elf Jahren »Petersberg-Prozeß« für Afghanistan?


Was auf der Petersberger Konferenz beschlossen wurde, fand ohne Beteiligung der afghanischen Gesellschaft statt. Die Beschlüsse dieser Konferenz haben negativ auf Afghanistan gewirkt, denn ein großer Teil der afghanischen Bevölkerung war schlicht nicht mit einbezogen. Vor allem die Intellektuellen und die Zivilgesellschaft waren ausgeschlossen.

Die jetzige Veranstaltung »Stoppt den Krieg – Wege zum Frieden in Afghanistan« findet ja nicht zufällig auch in Bonn statt. Was für ein Signal will der Friedenskongreß senden?

Hier ist eine viel breitere Vertretung nicht nur der afghanischen, sondern auch der europäischen Zivilgesellschaft versammelt. Natürlich ist hi...




Artikel-Länge: 4604 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €