75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.10.2012 / Ausland / Seite 7

Polarisierung

Ägypten: Straßenschlachten zwischen Opposition und Mursi-Anhängern. Präsident verliert Auseinandersetzung mit Justiz

Sofian Philip Naceur, Kairo
Ägyptens innenpolitische Polarisierung hat am Wochenende einen neuen Höhepunkt erreicht, als sich Anhänger und Gegner von Staatspräsident Mohamed Mursi und der ihm nahestehenden Muslimbruderschaft in Kairo blutige Straßenschlachten lieferten. Linke und säkulare Parteien und zivilgesellschaftliche Organisationen hatten aufgerufen, gegen die Dominanz des politischen Arms der Bruderschaft, der Partei für Freiheit und Gerechtigkeit (FJP), und der salafistischen Al-Nour-Partei in der verfassungsgebenden Versammlung auf dem Tahrir-Platz zu demonstrieren. Linke Gruppen forderten zudem die Erhöhung der Mindestlöhne sowie die Einführung eines Maximaleinkommens.

Erstmals seit langem versammelte sich die säkulare Opposition auf dem Tahrir im Herzen Kairos, der zum Symbol für die Revolution 2011 geworden ist und zuletzt fast ausschließlich von der Bruderschaft als Protestschauplatz genutzt wurde. Muslimbrüder und FJP riefen erst kurzfristig dazu auf, am selben Ort w...

Artikel-Länge: 4441 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €