75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.10.2012 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Risiken betonen

Zu jW vom 9. Oktober: »Nicht überall ist Krise«

Beim Wachstum in Afrika sollte man etwas mehr die Risiken als die Chancen betonen. Es sei denn, man würde sich Gedanken darüber machen, wie die Chancen langfristig besser abgesichert werden können.

Der Bericht hebt ja bereits die Gefahren einer – schon traditionellen – Abhängigkeit des einseitig auf den Export von Rohstoffen beruhenden Wachstums vom Weltmarkt und seinen Preisschwankungen hervor, die angesichts der augenblicklichen Krise in den Industrieländern mit ziemlicher Sicherheit schnell zu einer Krise auch in den vom Rohstoffexport abhängigen Ländern führen wird.

Zukunftsträchtiger wäre es doch wahrscheinlich, wenn man zumindest einen Teil der Erlöse aus dem Rohstoffexport benutzen würde, um die Infrastruktur zu schaffen, um die Rohstoffe selbst zu verarbeiten und zu vermarkten, und die eigene Landwirtschaft zu entwickeln und produktiver zu gestalten. Dadurch würden mehr...





Artikel-Länge: 6275 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €