75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.08.2012 / Ansichten / Seite 8

Kriegskonsens

Obama droht Syrien mit Intervention

Werner Pirker
US-Präsident Barack Obama will in Syrien militärisch eingreifen lassen, sollten dort Chemiewaffen »in großen Mengen bewegt oder eingesetzt« werden. »Chemische oder biologische Waffen dürfen nicht in die falschen Hände geraten«, sagte er auf einer Pressekonferenz. Das heißt: Die Obama-Administration will Syrien in Schutt und Asche legen, sollten sich ihre zu jeder Schandtat bereiten syrischen Verbündeten der chemischen oder biologischen Waffenarsenale bemächtigen. Daß die von den Golf-Monarchien an die syrische Front abkommandierten islamischen Fundamentalisten an der Seite der von der NATO aufgestellten »Freien Syrischen Armee« zum Einsatz kommen, wird von den falschen »Freunden ­Syriens« nicht einmal mehr bestritten. Massenvernichtungswaffen in der Hand ruchloser Terrorbanden sind tatsächlich eine Horrorvision. Das macht die Dschihadisten für die westlichen Warlords gleich doppelt wertvoll: als halsabschneiderische Vorhut der »Rebellenarmee« und als Vorw...

Artikel-Länge: 3166 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €