75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.07.2012 / Feuilleton / Seite 12

Dornröschen träumt

Proletarischer Rosengarten und Jane-Austen-Helden in Berlin-Wedding

Gisela Sonnenburg
Bei Shakespeare heißt es in der Liebesgeschichte von »Romeo und Julia«: »Was uns Rose heißt, wie es auch hieße, würde lieblich duften.« Julia sagt das zu Romeo, von dessen Duft sie verführt wurde. Und wer nur die Rosen riechen möchte, der pilgert von Juni bis Oktober in die Rosengärten dieser Welt. Man wird magisch angezogen vom süßlich-belebenden Flair, sofern es nicht von Lavendelsträuchern verfälscht ist, wie im Rosengarten im Berliner Tiergarten.

Im alten Arbeiterbezirk Berlin-Wedding gibt es ihn aber noch, den echten Nasengenuß ungestörter Rosen. Der Rosengarten im Humboldhain ist landschaftsarchitektonisch vorbildhaft gemacht: Er liegt auf einem Plateau, das zu jeder Tageszeit von der Sonne beschienen wird, am Fuße einer felsigen Anhöhe. Einem Weg mit Blauregen-Dach folgt das eigentliche Feld aus Beeten, Rondellen, Hecken, Spalieren und Bögen. Darin und daran: Nichts als Rosen, Rosen, Rosen. In Gelb, Weiß, Rosa, Rot. Orange, Purpur, Creme, Lachs, A...

Artikel-Länge: 5305 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk