75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.07.2012 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Der Schwarze Kanal: Demokratieausbildung

Werner Pirker
Das offizielle Berlin will sich am Regimewechsel in Damaskus beteiligen. Und zwar nicht irgendwie, sondern an zentraler Stelle. Es will das neue Regime ausbilden. »Das neue Syrien kommt aus Wilmersdorf«, weiß Jörg Lau in der Zeit die deutsche Demokratie-Entwicklungshilfe für Syrien angemessen zu würdigen.

»Wenn eines Tages«, schreibt er, »ein neues Syrien aus den Trümmern der Assad-Diktatur entsteht, könnten wesentliche Impulse aus dem alten preußischen Amtsgebäude mit der Hausnummer 3-4 stammen, in dem ein der Bundesregierung naher deutscher Thinktank residiert.« Der Thinktank nennt sich Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) und bietet, wie die Zeit in Erfahrung bringen konnte, seit Januar einer »Gruppe von bis zu 50 syrischen Oppositionellen aller Couleur« Raum für Geheimtreffen, »um Pläne für die Zeit nach Assad zu schmieden«. Das Projekt nennt sich »Day After« und wird vom SWP gemeinsam mit dem United ­State Institute of Peace organisiert, wie sich...

Artikel-Länge: 5111 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk