75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.05.2012 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

An die Wurzeln gehen

Zu jW vom 22. Mai »Was ist Eigentum?«

Es gab verschiedene Gründe, eine Kandidatur von Oskar Lafontaine für den Parteivorsitz der Linken zu unterstützen. Mir war wichtig, daß er in diesen Krisenzeiten des kapitalistischen Systems immer wieder an dessen Wurzeln geht. Es ist Zeit, die Eigentumsfrage aus den Bekundungen, u. a. in unserem Parteiprogramm, in die praktisch-politische Aufklärung und Arbeit auf allen Ebenen zu holen, auch in parlamentarischen Strukturen. Dazu gehört die Forderung nach Vergesellschaftung von Banken und machtgebenden Konzernen. Ebenso ist Macht, die öffentliches Eigentum gibt, auch im Interesse der Allgemeinheit einzusetzen. Es ist an entsprechende Kriterien zu binden und darüber ist Rechenschaft zu geben. Ohne Eingriffe in die Einkommens- und Vermögensverteilung und in die Produktionsverhältnisse, aus denen sie immer wieder reproduziert werden und in denen Reichtum auch zum Spekulieren geschaffen wird, kann de...

Artikel-Länge: 6989 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €