75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.05.2012 / Ausland / Seite 7

Generäle in Mexiko verhaftet

Armeeangehörige sollen Drogentransporte gedeckt haben

Andreas Knobloch
Das mexikanische Verteidigungsministerium hat am Wochenende einen weiteren ehemaligen Angehörigen der Streitkräfte festnehmen lassen. Oberstleutnant der Kavallerie a. D. Silvio Isidro de Jesús Hernández Soto wurde nach seiner Verhaftung der Generalstaatsanwaltschaft (PGR) übergeben. Er ist schon der vierte hochrangige Militär, der in den vergangenen Tagen festgenommen worden ist. Hernández war am 30. November 2002 auf eigenen Wunsch aus dem Dienst geschieden. In den vergangenen Jahren arbeitete er in gehobener Stellung für verschiedene Polizeibehörden sowie die Staatsanwaltschaft des Bundesstaates Veracruz. Die genauen Gründe für seine Festnahme waren zunächst unklar. Er soll nach unbestätigten Medienberichten wie die zuvor Verhafteten Verbindungen zum Kartell der Brüder Beltrán-Leyva gehabt haben.

Am Donnerstag war bereits Divisionsgeneral a. D. Ricardo Escorcia Varga festgesetzt worden. Escorcia war im April 2010 aus Altersgründen aus dem Dienst geschi...

Artikel-Länge: 4618 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €