3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.05.2012 / Inland / Seite 4

Au revoir, Zafira

Opel-Modell soll künftig vom französischen Partner PSA entwickelt werden

Karl Neumann
Die nächste schlechte Nachricht für die Opelaner: Die Konstruktionsarbeiten am Familienvan Zafira sollen künftig nicht mehr am Stammsitz Rüsselsheim angesiedelt sein. Medienberichten zufolge werden diese vom französischen Hersteller PSA Peugeot-Citroen übernommen, mit dem der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) kürzlich eine globale Allianz geschlossen hat. Im Internationalen Technischen Entwicklungszentrum (ITEZ) in Rüsselsheim stehen dadurch Hunderte Stellen zur Disposition.

Die Kooperation beinhalte »Chancen und Risiken«, hatte das Europäische Arbeitnehmerforum (EEF) Ende April zur geplanten Zusammenarbeit von GM und PSA erklärt. Doch der fromme Wunsch des Euro-Betriebsrates, »daß durch die Allianz keine Nachteile für die Beschäftigten insbesondere in den europäischen Entwicklungs- und Produktionsstandorten entstehen«, wird schon nach wenigen Wochen enttäuscht. Im ITEZ, wo rund 4500 Menschen beschäftigt sind, dürften der Verlagerung mehrere hundert...

Artikel-Länge: 4495 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!