75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.05.2012 / Feuilleton / Seite 12

Kunst bringt Gunst

Ein Haus weitergezogen, aber immer noch wichtig: Die Ausstellung »Gute Geschäfte«

Matthias Reichelt
Am 20. März 1939 fand die Verbrennung »entarteter« Kunst, im Hof der Kreuzberger Feuerwache in der heutigen Axel-Springer-Straße statt. Seit 2006 erinnert ein Denkmal an diese Kunstvernichtung, die im Gegensatz zur Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 bis heute nicht als Datum antifaschistischer Gedenkkultur verankert ist. Prominente Werke sind hier freilich nicht verbrannt worden. Entweder waren diese zuvor heimlich in Privatsammlungen verschwunden oder sie wurden ins Ausland verkauft. Deponiert wurden die »verwertbaren« Gemälde und Skulpturen ab Herbst 1938 als »Entartete Kunst« im Schloß Schönhausen.

Bis heute beschäftigen Provenienzforschung und Restitutionsklagen nicht nur Kunsthistoriker, Juristen und Gerichte, sondern setzen auch Kunstsammlungen auf den Prüfstand. Die Liste der durch »Arisierung« von jüdischem Privatvermögen oder verschwundenen Bilder ist lang und die Herkunft einiger Exponate zumindest zweifelhaft.

Am Schicksal der führenden Kunsth...



Artikel-Länge: 5271 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk