Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Januar 2021, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
26.04.2012 / Ausland / Seite 7

Harte Linie

Südafrikanischer ANC schließt Jugendliga-Chef endgültig aus. Der will den Kampf trotzdem nicht aufgeben

Christian Selz, Kapstadt
Julius Malema muß seine Mitgliedskarte des African National Congress (ANC) abgeben. Das verkündete am Dienstag abend die Berufungskommission des parteieigenen Disziplinarkomitees. Wirklich überraschend kam der Ausschluß des Jugendliga-Präsidenten nicht. Zu mächtig schien zuletzt die Position des von Malema öffentlich attackierten Staats- und Parteichefs Jacob Zuma. Malemas einstige Unterstützer verstummten oder wandten sich gar gegen ihn, und auch in der Jugendliga selbst offenbarten sich trotz einer Pro-Malema-Resolution der Führung deutliche Risse.

Gleich nach dem ersten Urteil im November vergangenen Jahres, als Malemas Mitgliedschaft zunächst für fünf Jahre suspendiert worden war, hatte dieser zähen Widerstand gegen das ihm feindlich gesonnene ANC-Führungslager angekündigt. »Wir müssen jetzt kämpfen«, verkündete er nach dem damaligen Richterspruch und fügte vielsagend hinzu: »Laßt dem Feind die Freude, aber dieser Sieg wird nicht halten. Wir werden d...

Artikel-Länge: 3757 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €