75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.04.2012 / Inland / Seite 2

»Viele sind nur billige Arbeitskräfte«

Aufklärung gegen Ausbeutung: DGB-Jugend Berlin-Brandenburg startet ihre 9. Berufsschultour. Ein Gespräch mit Annette Berger

Gitta Düperthal
Annette Berger ist Jugendbildungsreferentin und organisiert die Berufsschultour der DGB-Jugend Berlin-Brandenburg durch 13 Oberstufenzentren

Die DGB-Jugend Berlin-Brandenburg startet am heutigen Montag mit ihrer 9. Berufsschultour wieder eine Kampagne gegen die Ausbeutung von Auszubildenden. Was wollen Sie ihnen vermitteln?

Wir wollen Lust auf Mitbestimmung im Betrieb machen. Jeweils zwei Aktive unserer DGB-Jugend gehen in die Klassen, um mit Jugendlichen im ersten Ausbildungsjahr einen Projekttag »Demokratie und Mitbestimmung« zu gestalten. Wir sprechen mit ihnen über Probleme in ihren Ausbildungsbetrieben und klären sie über ihre Rechte auf.

Am heutigen Montag beginnen wir in Forst, wo wir Auszubildende zum Kfz-Mechatroniker, Umwelttechniker und Industriemechaniker treffen. Wir wollen mit den jungen Leuten zwischen 16 und 22 Jahren auch über Interessenkonflikte zwischen Kapital und Arbeit sprechen. Bis zum 1. Juni ziehen wir dann durch Oberstufenzentre...


Artikel-Länge: 4353 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €