75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.04.2012 / Sport / Seite 16

Blutgrätsche

Die Wahrheit über den 31. Spieltag

Klaus Bittermann
Abends auf der Verlagsparty traf ich einen Bayern-Fan, der mich fragte: »Wollt ihr nicht Robben kaufen?« »Viel zu alt«, sagte ich, bevor er vom Leder zog, was für ein Arschloch das sei. Da konnte ich ihm nur zustimmen, auch wenn wir da wahrscheinlich eine unterschiedliche Perspektive haben, aber er regte sich auch darüber auf, daß die Hälfte aller Bayern-Stars gegen Mainz geschont wurde und man so über ein ziemlich ödes torloses Remis nicht hinauskam, über das auch die Ultras nicht sehr erfreut waren: »Wir haben bezahlt, wir wollen was sehen! Wir sind euch doch scheißegal!« Solche Fans haben sich die Bayern herangezüchtet. Nicht schön, aber so ist das mit den Fans.

Bayern hatte jedenfalls schon vor dem Spieltag die Meisterschaft abgeschrieben, und das mit recht, denn Dortmund gewann in einem nervenaufreibenden Spiel hochverdient auf Schalke mit 2:1. Metzelder meinte, das Spiel hätte keinen Sieger verdient gehabt, was aber nur Wunschdenken war, denn auch ...

Artikel-Länge: 3238 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €