75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.04.2012 / Inland / Seite 4

Elbvertiefung keineswegs sicher

Umweltverband und Kommunen kündigen juristische Schritte gegen Megaprojekt an

Mirko Knoche, Hamburg
Noch ist die Elbvertiefung keine beschlossene Sache. Nachdem die niedersächsische Landesregierung am Dienstag ihr Einverständnis zur Ausbaggerung der Fahrrinne bekanntgegeben hatte (siehe jW vom 5.4.), kündigte der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) an, eine Klage vorzubereiten. Das bestätigte ein Sprecher am Mittwoch auf jW-Nachfrage. Auch mehrere Kommunen an der Unter- und Außenelbe wollen prüfen, ob sie vor dem Bundesverwaltungsgericht gegen das Megaprojekt vorgehen. Sie wollen in der kommenden Woche über ihr gemeinsames Vorgehen beraten.

Mit der Freigabe aus Hannover kann die Wasser- und Schiffahrtsdirektion Nord nun die Planfeststellung beschließen. Hamburg und Schleswig-Holstein hatten bereits zugestimmt. Die niedersächsischen Elbanrainer sind verärgert über das Verhalten von Ministerpräsident David McAllister (CDU). Sie fürchten um die Sicherheit der Deiche, weil der Strom nach der Ausbaggerung schneller fließt und sich in die Brei...

Artikel-Länge: 3108 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €