3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.03.2012 / Inland / Seite 5

Explosiver Fund

Razzia bei Neonazis in Sachsen-Anhalt: Polizei findet Waffen und rechtes Propagandamaterial. Sprengstoffexperten: »Gefährlicher als alles, was in Deutschland zugelassen ist«

Susan Bonath
Die Neonaziszene rüstet nicht nur in Bayern auf. Bei einer großangelegten Razzia wurde die Polizei auch in Sachsen-Anhalt fündig, wie die Mitteldeutsche Zeitung (MZ) in ihrer Freitagausgabe berichtete. In vier Landkreisen des ostdeutschen Bundeslandes stießen Beamte nicht nur auf Hakenkreuzfahnen, Transparente mit Naziparolen und Fackeln. Gefunden wurden auch ein Gewehr und 237 Sprengkörper. Die Polizei beschlagnahmte außerdem Handys und EDV-Technik zur Auswertung.

Den Angaben zufolge hatten am Dienstag Beamte in Mansfeld-Südharz, im Saalekreis, im Salzland und im Landkreis Börde zeitgleich acht Wohnungen von zwölf Angehörigen der rechten Szene durchsucht. Fünf davon befinden sich in Mansfeld-Südharz. Auch der dort lebende bekannte Neonazi Enrico Marx soll involviert sein und Besuch von Kriminalbeamten erhalten haben. Marx fungiert als Stützpunktleiter der NPD-Jugendorganisation Junge Nationaldemokraten (JN) und gilt als einer der führen...

Artikel-Länge: 2948 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!