5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
27.02.2012 / Inland / Seite 5

»Wir sind eine Ein-Thema-Partei«

Berliner Piraten wählen neuen Vorstand. »Absolut surreal«. Inhaltlich nichts konkretes

Florian Möllendorf
Die Hauptstadtpiraten haben einen neuen Kapitän. Mit 53,3 Prozent der Stimmen setzte sich Hartmut Semken am Sonnabend auf der Landesmitgliederversammlung der Berliner Piraten gegen drei Mitbewerber durch. Der 45jährige Ingenieur wird Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Gerhard Anger. Der hatte gleich zu Beginn des Parteitages in Berlin-Moabit für Überraschung gesorgt und den rund dreihundert versammelten Piraten mitgeteilt, nicht mehr für das Amt kandidieren zu wollen. Als Grund nannte der 36jährige die hohen Erwartungen und den immensen Druck, mit dem er im politischen Spitzenamt konfrontiert sei. Er habe Angst, »ein kalter Mensch« zu werden, gestand Anger. Und schließlich: »Ich ertrage diese emotionale Belastung nicht!« Der IT-Spezialist traf mit seinen Ausführungen den richtigen Ton. Mit Standing Ovations gaben ihm die versammelten Mitglieder minutenlang Beistand.

Der neue Landeschef Semken der im Landesparlament vertretenen Partei gab sich n...

Artikel-Länge: 2979 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €