75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.01.2012 / Inland / Seite 4

Rechte Hetze in Dessau

Neonazis wollen am Samstag durch die Stadt in Sachsen-Anhalt marschieren. Anlaß ist eine Messerstecherei vermutlich ohne politischen Hintergrund

Susan Bonath
Dessau ist nicht nur bekannt für sein »Bauhaus« und sein »Gartenreich«, sondern auch für rechte Aufmärsche. An diesem Samstag wollen Neofaschisten erneut durch die Stadt in Sachsen-Anhalt ziehen. Der Auslöser: eine Messerstecherei vom Montag, bei der am Ende ein 29jähriger Fußballer von einem Senegalesen schwer verletzt wurde. Danach mobilisierten Neonazis innerhalb weniger Stunden 400 Anhänger, die rechte Parolen rufend durch die Straßen zogen. Das Szenario droht sich am Wochenende zu wiederholen.

Nach Darstellung der Polizei habe das Opfer, ein Spieler der ASG Vorwärts Dessau, zuvor einen Streit schlichten wollen. Im Krankenhaus wurde ihm in einer Notoperation eine Messerklinge aus dem Kopf entfernt. Gegen den Täter wurde Haftbefehl erlassen. Einen politischen Hintergrund sieht der Oberbürgermeister nicht. Allerdings ist der Fußballverein wegen Verbindungen zur Neonaziszene dem Verfassungsschutz bekannt. Nach Informationen von Stefan Andersch vom Proje...

Artikel-Länge: 4277 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €