3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.01.2012 / Feuilleton / Seite 12

Musik zur Unzeit

Zurück in die Zukunft

Frank Schäfer
Wer in den letzten Monaten bzw. Jahren am Leben war, kam an einem Trend nicht vorbei, dem Simon Reynolds unlängst eine umfangreiche Studie gewidmet hat: »Retromania« oder, wie er es im Untertitel nennt, »Pop Culture’s Addiction to its Own Past« (Faber & Faber, London 2011). Pop wird sich selbst historisch und plündert seine Ruhmeshallen und Asservatenkammern, weil Patina immer schon Relevanz verheißt, die in Zeiten zunehmender Unübersichtlichkeit immer schwerer herzustellen ist. Unübersichtlichkeit aber nicht nur auf dem Musikmarkt, sondern der Existenz an sich.

Das Schlagwort von der »zweiten Moderne« infolge der digitalen Revolution trifft ja auch insofern zu, als die Klagen derjenigen, die in den noch einmal beschleunigten Lebens- und Arbeitsprozessen rotieren, auf durchaus auffällige Weise den Klagen am Anfang des 20. Jahrhunderts gleichen. Ein Gefühl der Unsicherheit, der »Unbehaustheit« angesichts einer immer schneller, immer komplexer werden...

Artikel-Länge: 4287 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!