Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 27. Mai 2019, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
07.01.2012 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Demokratie ist im Kapitalismus bestenfalls unvollendet«

Gespräch mit Beat Ringger. Über einen linken Thinktank in der Schweiz, die Grenzen der direkten Demokratie und die politische Ökonomie des Irrtums

Thomas Wagner
Der Schweizer Beat Ringger (geb. 1955) ist Gewerkschafter und Publizist. Er war Volksschullehrer, arbeitete in einer Werkstatt für Behinderte und studierte Elektrotechnik. Seit der Jugend ist er in linken Organisationen und Umweltbewegungen aktiv. Ringger lebt in Zürich und arbeitet als Zentralsekretär der Schweizer Gewerkschaft der öffentlichen Dienste (VPOD) sowie als geschäftsführender Sekretär des sozialkritischen Thinktanks »Denknetz«.

Sie arbeiten für das »Denknetz«. Was für eine Organisation verbirgt sich hinter diesem Namen?

Das Denknetz wurde vor acht Jahren gegründet von Leuten aus dem Gewerkschaftsumfeld, die das starke Bedürfnis hatten, sich über die Alltagsarbeit hinaus zu grundsätzlichen Fragen auszutauschen, Orientierungswissen zu erarbeiten und sich mit Leuten aus Unis und anderen Nichtregierungsorganisationen zu vernetzen. Das Denknetz ist unabhängig, es stehen keine Auftraggeber dahinter, auch keine Gewerkschaften. Wir wollen unser Denke...

Artikel-Länge: 20138 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €