75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.01.2012 / Inland / Seite 2

Frisch geschönte Erfolgszahlen

Statistik angepaßt: »Arbeitslosigkeit« in BRD offiziell auf Niedrigstlevel seit 1991

Das Jahr 2012 beginnt mit einer frohen Verkündigung: Nie habe es in Deutschland so viele Menschen in Beschäftigung gegeben wie im zurückliegenden Jahr, hieß es von der für Verwaltung der Erwerbslosigkeit teilzuständigen Bundesagentur für Arbeit (BA) am Dienstag aus Nürnberg. Arbeitslosigkeit und Un­terbeschäftigung seien hingegen 2011 auf dem jeweils niedrigsten Stand seit 1991 gewesen. Im Jahresdurchschnitt waren demnach 2011 2,976 Millionen Menschen arbeitslos gewesen.

Auch habe sich der »Arbeitsmarkt« im Dezember 2011 trotz leicht steigender Erwerbslosenzahl weiter entspannt, so die BA. Im vergangenen Monat waren nach Angaben der Agentur deutschlandweit 2,78 Millionen Menschen ohne Job und damit 67000 mehr als im November 2011. Der Anstieg sei jedoch schwächer gewesen als ...

Artikel-Länge: 2452 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €