75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.12.2011 / Feuilleton / Seite 13

Ich hatt’ einen Käs voll Maden ...

Wie die FAZ einmal das Wort »Kamerad« vor »Extremisten« retten wollte und sich dabei hübsch blamierte

Wiglaf Droste
In seiner FAZ-Sprachglosse »Fraktur « schrieb Jasper von Altenbockum am 16.12. über das Wort »Kamerad «, das er vor Mißbrauch schützen möchte, weshalb er mit Nachdruck fordert: »Man sollte es nicht den Extremisten überlassen.« Altenbockums Text heißt »Kamerad – als wär’s ein Stück von mir«; den Autor bewegt der Mißkredit, in den das Wort Kamerad »mit dem Kampf gegen den Rechtsterrorismus« gekommen sei. »Das Wort ist im Deutschen zu einem Aussätzigen gestempelt worden, zu einem Unwort«, behauptet Altenbockum und fährt fort: »So etwas kommt den rechtsextremistischen Tabubrechern gerade recht. Unworte sind ihre Spezialität. Wird im Wörterbuch des Unmenschen die ›Grammatik der Kameradschaft‹ aufgenommen, die unsere Welt nach 1933 ins Unglück gestürzt habe, dann spornt das ihre Lust an der Provokation erst richtig an.« Zwar sind »Unworte« eher die Spezialität der »Gesellschaft für deutsche Sprache«, und Nazis kann man Verbrechen nachw...

Artikel-Länge: 4681 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €