75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.12.2011 / Ausland / Seite 2

Monti schützt Steuerbetrüger

Italien: Gewerkschaftsprotest gegen Kürzungspaket der Regierung

Micaela Taroni, Rom
Mit einem achtstündigen Streik und Großkundgebungen in zahlreichen italienischen Städten haben die Beamten im öffentlichen Dienst des Landes am Montag gegen das Sparpaket protestiert, das Regierungschef Mario Monti vorgelegt hat. Es sieht Ausgabenkürzungen in Höhe von 24 Milliarden Euro vor, durch die das Kabinett bis Ende 2013 eine ausgeglichene Haushaltsbilanz vorlegen will. Unter anderem streikten Ärzte und Krankenschwestern, so daß viele Kliniken nur eine Notversorgung aufrechterhalten konnten. Viele öffentliche Ämter waren lahmgelegt, weil sich die Beschäftigten an dem Ausstand beteiligten, zu dem die drei großen Gewerkschaftsverbände CGIL, CISL und UIL aufgerufen hatten. Auch Universitäten blieben den ganzen Tag lang geschlossen, in den Schulen fiel die letzte Stund...

Artikel-Länge: 2436 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €