3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.12.2011 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Kuriert euch (Kohlsuppe)

Lena Schiefler
Auf deutschen Weihnachtsmärkten geht’s heiß her. Maronen und Glühwein dampfen. Am Berliner Opernpalais gab’s eine Zeitlang Schnaps umsonst, der aber vergiftet war (Schlagerrüpel Frank Zander raunte in einem Fernsehinterview auf diesem Markt, ihm werde auch schon mal übel nach dem 19. Gläschen). Der ganze Klimbim läßt Sehnsucht nach weniger Üppigem aufkommen. Man fragt sich zwangsläufig, wie Weihnachten zum Beispiel in der Demokratischen Volksrepublik Korea aussieht. Wäre Pjöngjang nicht gerade jetzt eine Reise wert? Zur Entschlackung?

Die sozialistische Vorzeigestadt hat geschätzte drei Millionen Einwohner. Wohltuend wenige hängen dem christlichen Glauben an. Maßgeblich ist die Chuch’e -Ideologie. Es geht um Gleichheit der Arbeiter, Bauern und Intellektuellen. Und auf den ersten Blick ähnelt ein Haus dem anderen, wie es im Sprichwort mit den Eiern ist.

Genauere Eindrücke vermittelt der zweibändige »Architekturführer Pjöngjang«, den Phi...



Artikel-Länge: 3616 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!