3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.12.2011 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Alles beruhte auf einer Provokation des FBI«

Gespräch mit Lisa Stand. Über ihren Ehemann Kurt, Methoden der Strafverfolgung in den USA und einen Fußmarsch von 24000 Kilometern

Peter Wolter
Lisa Stand ist die Ehefrau des US-amerikanischen Journalisten und Gewerkschafters Kurt Stand. 2012 soll er nach 15 Jahren Gefängnis aus der Anstalt von Petersburg im Bundesstaat Virginia entlassen werden. Aufgrund seiner Kontakte zur Hauptverwaltung Aufklärung des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR war er wegen »Verschwörung« verurteilt worden – Spionage für die DDR konnte ihm nie nachgewiesen werden. Lisa und Kurt heirateten im Jahre 2002. Das Wochenendgespräch entstand am Rande eines Berlin-Besuchs im November.

Seit 1997 sitzt Ihr Ehemann Kurt Stand im Gefängnis von Petersburg im US-Staat Virginia ein. Er war wegen angeblicher Kontakte zur DDR-Staatssicherheit zu 17 Jahren Haft verurteilt worden. Wann haben Sie ihn zum letzten Mal besucht, und wie geht es ihm?

Als Ehefrau habe ich dreimal im Monat die Möglichkeit, meinen Mann im Gefängnis zu besuchen – zum Beispiel war ich auch am 5. November bei ihm, seinem 57. Geburtstag. Er ist rel...

Artikel-Länge: 14162 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!