1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
02.12.2011 / Feuilleton / Seite 2

»Haben einen Rechtsanspruch auf den Service«

Das Satiremagazin Titanic will auch vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Polizei beschlagnahmte Kopien der Titelseite. Ein Gespräch mit Leo Fischer

Gitta Düperthal
Leo Fischer ist Chef­redakteur des Satire­magazins Titanic

An einem Dönerstand und zwei Discounter-Märkten hingen Plakate, die unter einem Porträt Adolf Hitlers titelten: »Der Verfassungsschutz bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Mann?«. Die Polizei in Taufkirchen hat daraufhin Ermittlungen eingeleitet, mußte aber erfahren, daß es Kopien der aktuellen Titelseite der Titanic waren. Was sagt Ihnen das über den Zustand der bayrischen Polizei?

Zunächst begrüße ich, daß die Polizei jetzt den Kampf gegen rechts ein wenig ernster nimmt als bisher – und daß sie dem Aufruf des Verfassungsschutzes gefolgt ist. Denn wir von Titanic arbeiten schon länger mit dem Verfassungsschutz zusammen. Gemeinsam mit »Die Partei« haben wir eine sogenannte verfassungsfeindliche Plattform eingerichtet, die auf eine solche Kooperation ausgerichtet ist. Insofern freut mich dieser schlagende Erfolg, den wir mit der durch unseren Titel angestrebten Hilfsaktion für den Verfassungs...

Artikel-Länge: 4568 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.