Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. August 2020, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Kapitalismus, Protest-Abo! Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
24.11.2011 / Sport / Seite 16

Der Zukunft ein Zuhause

Der Berliner LSB erhöht die Beiträge

Klaus Weise
Der organisierte Sport ist in Berlin mit 580000 Mitgliedern in 2200 Vereinen die mit Abstand größte Bürgerbewegung der Stadt. Von der Kraft der Masse aber hat der organisierte Sport in allen Dingen nur äußerst selten Gebrauch gemacht. Das hat zum einen damit zu tun, daß er natürlich politisch heterogen ist, und zum anderen damit, daß er stets am Tropf der Politik – sowohl auf Bundes-, Länder- als auch kommunaler Ebene – hängt.

Jetzt soll am morgigen 25. November auf der Mitgliederversammlung des Landessportbundes (LSB) im Rathaus Schöneberg eine Beitragserhöhung abgesegnet werden. Beitragserhöhungen werden in der Regel nicht mit Jubel begrüßt. Das ist ganz normal, denn sie betreffen im Grunde genommen jeden. In einer Organisa­tion mit mehr als einer halben Million Mitgliedern also sehr viele. Der »worst case« aus Sicht der Führung wäre es, wenn die als alternativlos beschriebene Anhebung noch zu Fall gebracht würde. Die Hegel zugeschriebene E...

Artikel-Länge: 3289 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Die inhaltliche Basis für Protest: konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!