3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. August 2020, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
24.11.2011 / Sport / Seite 16

Die gute Deutsche

Melbourne 1956: Die erste DDR-Athletin mit Olympiamedaille hieß Christa Stubnick

Klaus Huhn
Kaum zu glauben: Vor 55 Jahren war der Sonntag bei den Olympischen Spielen – die australische Kirche hatte das durchgesetzt – »Ruhetag«. So kam es, daß eine der ersten mit Spannung erwarteten Entscheidungen der im späten Herbst ausgetragenen Sommerspiele 1956 statt am Sonntag, dem 25. November, erst am Montag, dem 26., fiel. Der ganze Kontinent hoffte auf einen Jubeltag, nachdem sich in den Vor- und Zwischenläufen am Sonnabend zwei der drei Australierinnen für das Finale über 100m qualifiziert hatten: Marlene Mathews (11,5 s) und Betty Cuthbert (11,4, neuer Olympia­rekord). Fachleuten war allerdings nicht entgangen, daß von einer flinken, schlanken Deutschen Gefahr drohte. Ihr Name: Christa Stubnick.

Der Montag kündigte sich mit ungewöhnlich heftigen Böen an. Nicht gerade ideale Bedingungen für Christa, die mit ihren 50 kg die leichteste der Finalistinnen war. Sie hämmerte ihren Startblock in die Aschenbahn, aber als der Starter das Rennen be...

Artikel-Länge: 3374 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €