75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.10.2011 / Thema / Seite 10

Moderner Kreuzritter

Vorabdruck. »Pathologischer Massenmörder« und »unerklärliche« Tat? Der Fall Anders Behring Breivik

Hans-Peter Brenner
»Man nennt es Rechtspopulismus«, lautet das Schwerpunktthema der in diesen Tagen erscheinenden neuen Ausgabe der Marxistischen Blätter. Das Heft enthält u.a. Beiträge von Phillip Becher (»Dänemark– ein Erfolgsmodell für die europäische Rechte«), Stefan Godau (»Zur Entwicklung des Rechtspopulismus in Skandinavien«), Georg Polikeit (»Rechtsextremismus in Frankreich«), Anne Rieger (»Rechtspopulismus in Österreich«) und Anne Polikeit (»Die rechte Schweiz«). jW veröffentlicht eine um Fußnoten und einige Passagen gekürzte Analyse des Marxisten und Psychotherapeuten Hans-Peter Brenner über den antikommunistischen und antiislamischen Mörder von Oslo und Utøya, Anders Behring Breivik, vorab. Zu bestellen sind die Marxistischen Blätter unter: info@neue-impulse-verlag.de (Einzelheft 8,50Euro).

Die Meldung per Handy war eindeutig, knapp, militärisch: »Breivik. Kommandant. Organisiert in der antikommunistischen Wider...

Artikel-Länge: 24173 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €