75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.10.2011 / Ausland / Seite 6

Gewalt gegen Häftlinge

Systematische Übergriffe in US-Gefängnissen werden von Medien und Gerichten meist ignoriert

Mumia Abu-Jamal
Im Mai 2011 haben wir an dieser Stelle in Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen in einem Staatsgefängnis im Südwesten Pennsylvanias über die Entlassung eines Trios hochrangiger Gefängnisbeamter berichtet.

Außer einigen Nachrichtenagenturen in den USA haben nur wenige Medien dieses Ereignis gemeldet. Ein erstaunlicher Vorgang, wenn man sich die Vorwürfe vor Augen hält, um die es ging: Gefängniswärter sollen männliche Häftlinge vergewaltigt und andere dazu angehalten haben, sich nach Lust und Laune an ihren Mitgefangenen zu vergehen. Beamte der Gefängnisverwaltung sollen davon gewußt und beide Augen zugedrückt haben. Ist das keine Meldung wert?

Inzwischen ist Harry Nicoletti, ein Wärter, der schon seit Monaten vom Dienst suspendiert war, verhaftet worden. Er wurde in 90 Fällen – neunzig! – angeklagt, die in direktem Zusammenhang mit den genannten Ereignissen stehen. Der zuständige Bezirksstaatsanwalt hat angekündigt, elf weitere Wärter würden...



Artikel-Länge: 3720 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk