75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2011 / Inland / Seite 1

Wowereit hat keinen Bock auf die Grünen

Berlin: SPD läßt Koalitionsverhandlungen platzen. Bündnis mit der CDU wahrscheinlich

Mit einem Paukenschlag endete am Mittwoch die erst am Dienstag vereinbarte erste Runde der Koalitionsverhandlungen von SPD und Grünen über die Bildung einer neuen Landesregierung in Berlin. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) erklärte die Verhandlungen bereits nach kurzer Dauer für gescheitert, da die Positionen zum Ausbau der Stadtautobahn A100 nicht in Einklang zu bringen seien. Die SPD will das 3,2 Kilometer lange Teilstück zwischen Neukölln und Treptow bauen, die Grünen sind strikt dagegen. Versuche, die Entscheidung mittels Formelkompromissen wenigstens auf das kommende Jahr zu verschieben, sind nunmehr offenbar endgültig gescheitert.

D...

Artikel-Länge: 2083 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €