75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2011 / Ausland / Seite 6

Knast wegen Kritik am König

Spanische Polizei verhaftet Rapsänger Pablo Hasel

Carmela Negrete
Der junge spanische Rapsänger Pablo Hasel nimmt in seinen Texten kein Blatt vor den Mund: »Ihre Majestät vertritt nicht unsere Klasse. Nieder mit den Kronen, laßt die Verkleidungen brennen«, wettert er gegen den spanischen König Juan Carlos. Deshalb wurde Hasel am Dienstag im katalanischen Lleida von der Polizei verhaftet. Die Polizei beschlagnahmte mehrere Computer-Festplatten und Bücher. Der Künstler selbst wurde an das eigentlich für terroristische Straftaten zuständige Nationale Sondergericht, die Audiencia Nacional, überstellt.

In seinen rund 120 Liedern wendet sich Pablo Hasel gegen die spanische Monarchie wie gegen den Kapitalismus und provoziert dabei auch gern. Eines seiner letzten Lieder trägt den Titel »Erschießt die Bourbonen«. »Mein Leben würde keinen Sinn haben, wenn ich nicht protestieren würde. Ich würde mich so leer und absurd finden, da...

Artikel-Länge: 2692 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €