75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.09.2011 / Ausland / Seite 6

Warnung vor Bürgerkrieg

Jemen: Neue Kämpfe nach Salehs Rückkehr. Opposition kündigt Marsch zum Präsidentenpalast an

Karin Leukefeld
Die jüngsten bewaffneten Auseinandersetzungen in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa treiben das Land weiter in Richtung Bürgerkrieg. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtete, daß am frühen Donnerstag morgen im Norden der Stadt erneut Kämpfe begonnen hätten, als Republikanische Garden von Präsident Ali Abdullah Saleh auf Soldaten der Ersten Bewaffneten Division von General Ali Mohsen Al-Ahmar gestoßen waren. Al-Ahmar hat sich den Gegnern des Präsidenten angeschlossen und seine Soldaten beauftragt, deren Protestlager am »Platz des Wandels« zu schützen. Die Republikanischen Garden werden von Ahmed Saleh, dem Sohn des Präsidenten, geführt.

Auch aus anderen Landesteilen werden Kämpfe gemeldet. Im südlich gelegenen Aden überlebte am Dienstag der jemenitische Verteidigungsminister Mohammed Nasser Ali nur knapp einen Bombenanschlag auf seinen Konvoi. Sieben Soldaten, die im ersten Fahrzeug des Konvois saßen, wurden verletzt, der Minister im zweiten Fahrzeug bli...

Artikel-Länge: 3908 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €