Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
26.09.2011 / Ausland / Seite 7

Dale-Farm vor der Räumung?

Millionen für die Vernichtung von Unterkünften für 800 Menschen eingeplant

Christian Bunke, Manchester
Ginge es nach dem Willen der Stadtverwaltung von Basildon im englischen County Essex, dann wäre die Dale-Farm, Großbritanniens größte Ansiedlung von »Travellers«, bereits Geschichte. Doch bis jetzt konnten die 800 Menschen der 90 dort lebenden Familien ihre Interessen erfolgreich verteidigen.

Die meisten Bewohner der Dale-Farm sind »Irish Travellers«, ein Jahrhunderte altes fahrendes Volk irischer Herkunft. Einige Familien sind Roma. Das Land, auf dem sie ihre Siedlung errichtet haben, gehört ihnen. Allerdings haben sie keine Baugenehmigung. Das ist nichts Ungewöhnliches, denn Travellers werden solche Stempel in Großbritannien in weit über 80 Prozent aller Fälle verweigert. Somit sind sie zu dauerndem Umherziehen verurteilt, können oft ihre Kinder nicht in eine Schule schicken. Außerdem gibt es nicht genug legale Siedlungsflächen für Travellers, Stadtverwaltungen weigern sich, solche auszuweisen.

18 Millionen Pfund läßt sich die Stadt Basildon die Räumu...



Artikel-Länge: 3144 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!