3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.09.2011 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefe an die Redaktion

» Griechenland ist für die deutsche Investitionsgüterindustrie kaum noch ein Absatzmarkt.«

Großartiges geleistet

Zu jW vom 8. September: »Ein jW-Titel und seine Folgen« – Zum offenen Brief des AK Geschichte sozialer Bewegungen und zur Erklärung von Mitgliedern der Bildungsgemeinschaft SALZ

Seit 1969 in der sozialistischen-kommunistischen Bewegung aktiv, hat meine politische Identität bis zum heutige Tage mit der internationalen Solidarität zu tun. Konkret die Solidarität mit dem vietnamesischen Volk, wo »Regime« wie die DDR und die UdSSR Großartiges geleistet haben. 1973 konnte ich mich als Besucher der Weltjugendfestspiele in Berlin davon überzeugen. Wir haben damals als sinnvolle kleine Ergänzung zwei Spendenprojekte durchgeführt, Sammlungen für ein Kinderkrankenhaus in Haiphong und für eine Nähnadelfabrik. Aber nicht nur die Solidarität mit dem Volk Vietnams war für die DDR Herzenssache; Solidarität mit Angela Davis, mit den Völkern Palästinas, Griechenlands, Kubas, Spaniens, Chiles und vieler anderer Länder und sozialer Befreiungsbewe...

Artikel-Länge: 7193 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!