3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.09.2011 / Ausland / Seite 7

Rechte in Stichwahl

Guatemala: Keine Entscheidung in erstem Wahldurchgang

Andreas Knobloch
Die Präsidentenwahl in Guatemala wird in einer Stichwahl entschieden. Im ersten Wahlgang am Sonntag verpaßte der frühere General Otto Pérez Molina von der rechten Patriotischen Partei (PP) mit 36 Prozent der Stimmen die absolute Mehrheit klar. Auf dem zweiten Platz landete der Anwalt und millionenschwere Unternehmer Manuel Baldizón von der ebenfalls rechtsgerichteten Partei Erneuerte Demokratische Freiheit (LIDER) mit 23 Prozent. Für Eduardo Suger von der rechtsliberalen Partei Verpflichtung, Erneuerung und Ordnung (CREO) votierten 16 Prozent.

Trotz des relativ klaren Vorsprungs muß sich das Ergebnis für Pérez Molina wie eine Niederlage anfühlen. Letzte Umfragen hatten ihn bei 48 Prozent gesehen; selbst ein Sieg im ersten Wahlgang schien im Bereich des Möglichen. »Die Bevölkerung von Guatemala möchte diese Wahlen bereits im ersten Durchgang beenden«, hatte er behauptet. Nun aber kommt es zu einer zweiten Wahlrunde am 6. November zwischen Pérez Molina und...

Artikel-Länge: 4931 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!