3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.08.2011 / Inland / Seite 2

»Jeder Tote war einer zuviel«

Nach dem »Eklat« beim Landesparteitag der Linken: Wann, wo und mit wem welcher Opfer gedenken? Gespräch mit Marianne Linke

Claudia Wangerin
Dr. Marianne Linke ist Mitglied der Linksfraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern und ehemalige ­Landessozialministerin

Das Medienecho auf den Landesparteitag der Linken in Mecklenburg-Vorpommern am vergangenen Wochenende war weniger von aktuellen Themen als vom Bau der Berliner Mauer vor 50 Jahren dominiert. Unter anderem gab es einen Eklat, weil Sie und zwei andere Delegierte sitzen geblieben sind, als zu einer Gedenkminute für die Opfer an der Mauer aufgerufen wurde. Was waren Ihre Gründe, nicht aufzustehen?

Natürlich war jeder Tote einer zuviel. Ein Bekenntnis, eine Würdigung von Opfern kann aber für mich nicht auf die Jahre 1961 bis 1989 beschränkt bleiben. Geschichte ist nicht teilbar und isoliert zu betrachten. Eine Debatte über das Jahr 1961 und die beiden deutschen Staaten muß im Zusammenhang mit den historischen Ereignissen des vergangenen Jahrhunderts erfolgen. Die Grenzsicherung im Jahr 1961 ist nicht ohne die Ereignisse um die beiden St...

Artikel-Länge: 4426 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!