3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.08.2011 / Ausland / Seite 6

Morgenluft für Opposition

Rechte triumphiert bei Bürgermeisterwahlen in Buenos Aires. Bereits zweite Schlappe für Regierung Fernández de Kirchner. Wiederwahl im Oktober gefährdet

Johannes Schulten
Politische Konjunkturen sind im allgemeinen kurz, in Argentinien sind sie besonders kurz. Das mußte am Sonntag Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner erfahren. Noch vor einem Monat galt sie als haushohe Favoritin für die Präsidentschaftswahlen im Oktober. Vom aussichtsreichsten Oppositionskandidaten Ricardo Alfonsín trennen sie laut aller Umfragen knapp 20 Prozentpunkte.

Nach der am Sonntag zu Ende gegangenen zweiten Runde der Bürgermeisterwahlen in der Hauptstadt Buenos Aires droht diese Stimmung zu kippen. Der Regierungskandidat und ehemalige Bildungsminister Daniel Filmus verlor nicht nur gegen den rechten Amtsinhaber Mauricio Macri, er ging chancenlos unter. Mit historischen 64,25 Prozent der Stimmen gelang es dem Unternehmersohn und ehemaligen Präsidenten des Hauptstadtfußballclubs Boca Juniors sogar, seinen Erfolg von 2007 zu toppen. Damals hatte er ebenfalls über Filmus triumphiert.

Für das Regierungsbündnis Frente para la Victoria (Front fü...



Artikel-Länge: 4067 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!