1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 22. Juni 2021, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
30.07.2011 / Inland / Seite 4

Nürnberger »DelphinLagune«

40 Jahre Tierquälerei und kein Ende

Colin Goldner
An diesem Wochenende wird die »DelphinLagune« im Tiergarten Nürnberg offiziell für das Publikum eröffnet. Bereits vor 40 Jahren begann der Zoo mit der Haltung von Delphinen. Eine lange Liste von fehlgeschlagenen Zuchtversuchen und Todesfällen »krönt« dieses Jubiläum. Nun kann besichtigt werden, was herauskommt, wenn der Fachverstand von Experten wie Günther Beckstein, ehedem bayerischer Ministerpräsident, und Andi Köpke, vormals Towart der deutschen Fußballnationalmannschaft, zusammenfließt. Wohlgemerkt nicht der politische und auch nicht der balltreterische, sondern der cetologische. Cetologie ist die wissenschaftliche Wal- und Delphinforschung, von der Beckstein so wenig Ahnung haben dürft...

Artikel-Länge: 2192 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €